Bericht Fregatte Februar 2015: 

 

Auch bei der Jugendfeuerwehr Padelügge-Buntekuh ist nun endlich die warme Jahreszeit angekommen. Nachdem wir uns in den ersten Monaten des Jahres damit beschäftigten die Grundlagen des Feuerwehrwesens und der Erste-Hilfe aufzufrischen, können wir jetzt endlich regelmäßig praktische Übungen machen.

Im Januar hatten wir die Gelegenheit, den THW Ortsverband Lübeck zu besuchen. Nach einer kurzen Einführung in die Struktur des THW durften
wir uns die Fahrzeuge und Technik näher ansehen.

Am Ostermontag unterstützten wir die Freiwillige Feuerwehr Schönböcken bei ihrer traditionellen Ostereiersuche. Es wurden für rund 100 Kinder und Jugendliche Süßigkeiten versteckt.  Außerdem gab es viele kleine Spiele, eine Hüpfburg und ein Karussell.

Am 4. Juli 2015 findet auf der Teerhofinsel der Pokalwettkampf der Lübecker Jugendfeuerwehren statt. Hierbei messen sich alle Lübecker Jugendfeuerwehren in Feuerwehrwissen, praktischer Anwendung und Disziplin.Unsere Jugendfeuerwehr wird mit zwei Mannschaften antreten. Um
dort eine gute Platzierung zu erreichen, steht das Üben für diese Veranstaltungen in den nächsten Wochen im Vordergrund.

Um neben vielen anstrengenden und anspruchsvollen Diensten die gute Laune nicht zu verlieren, machen wir natürlich weiterhin regelmäßig Gruppenspiele.

Für unsere Jugendfeuerwehr suchen wir laufend Jungen und Mädchen im Alter von 10 bis 18 Jahren. Der Dienst findet wöchentlich (außer in den Ferien), immer montags von 18 bis 20 Uhr, im Gerätehaus unserer Feuerwehr (Grapengießerstraße 36) statt.

Falls Interesse besteht, gibt es die Möglichkeit sich auf unserer Homepage zu informieren oder eine kurze E-Mail an mich zu schreiben.

www.jf-buntekuh.de

Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Sascha Wege, Jugendfeuerwehrwart